Kurse2018-09-03T15:02:45+00:00

Kurse

Es erfreut mein Herz, wenn ich sehe, was für große Möglichkeiten in jedem meiner Schüler stecken.

In fortlaufendem Unterricht, in dem das Alter keine Rolle spielt, lernt jeder Zeichnen und Malen ganz nach seinen eigenen Vorstellungen und Fertigkeiten. Ich gebe Anregungen und Hilfestellungen und biete immer wieder neue Themen an. Der Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.

Unterricht in Malen und Zeichnen in Acryl und Aquarell

Malen und Zeichnen für Jung und Alt – für Kinder und Erwachsene ab 8 Jahre

Dienstags 16-19 Uhr – wöchentlich
Dienstags 19 – 22 Uhr – 14-tägig an den geraden Wochen
Nächste Maltermine: 28.8. –  4.9. (lang) – 11.9. – 18.9. (lang) – 25.9. – 23.10. – 30.10. (lang) – 6.11. – 13.11. (lang) – 20..11. – 27.11 (lang) – 4.12. – 11.12. (lang)– 18.12.

Kinder € 12,-* pro Termin (3 Zeitstunden)
Erwachsene € 25,-* pro Termin (3 Zeitstunden)

*inkl. Materialkosten für Pinsel und Papier. Leinwände und Aquarellpapier bringt jeder selber mit. Ermäßigung ist möglich

Der Unterricht findet statt im „Kunsthaus“ von Norderstedt, Glashütter Damm 262, 22851 Norderstedt, im Rahmen des Kunstkreis Norderstedt. 

Schulzentrum Süd

Sie finden mich auch im Zuge der Offenen Ganztagsschule (OGS) am Schulzentrum Süd in Norderstedt.
Dort fängt der neue Kurs am Dienstag, 11.9. an um 13:30 Uhr – 15 Uhr.

Billbrook

Demnächst biete ich auch einen Kurs in Billbrook an. Bald gibt es Näheres dazu.

Schauen Sie sich selbst: ich habe Ihnen hier einen kleinen Überblick zusammengestellt von den aktuellsten Arbeiten meiner Schüler im Alter zwischen 6 und 66 Jahren.

Kunsthaus Norderstedt © Katharina Hansen-Gluschitz
Kunsthaus Norderstedt © Katharina Hansen-Gluschitz
Stilleben im Atelier © Katharina Hansen-Gluschitz

Unterricht für Hatha-Power-Yoga

Seit meinem 8. Lebenjahr mache ich Yoga, meist bei meiner Mutter, die ihr Leben ganz dem Yoga gewidmet hat. Nachdem sie im Oktober 2017 verstarb, bin ich nun in ihr Fußstapfen getreten und habe 3 ihrer Kurse übernommen und fühle mich auch hier ganz in meinem Element.

Lerninhalte

Das Zeichnen

Beim  Zeichnen lernen wir insbesondere das genaue Beobachten dessen, was wir  zeichnen wollen. Wir  schulen den Blick für Proportionen und das Wesentliche. Es werden immer wieder andere Zeichenmaterialien benutzt, wie Kreiden, Buntstifte, Bleistifte, Kohle, Rötel oder auch Tinte.

Mit der Zeit intensiviert so jeder seine Fähigkeiten, egal  wie lange er dabei ist. Wir nehmen uns immer  wieder andere Themen vor und zeichnen Stillleben, Landschaften, Häuser auch schon mal ein Portrait. An bestimmten Tagen treffen wir uns auch mal draußen und zeichnen direkt in der Natur oder vor Ort.

Haseldorfer Marsch © Katharina Hansen-Gluschitz
Berlin - Staatsoper © Katharina Hansen-Gluschitz
Menorca -Son Bou © Katharina Hansen-Gluschitz

Acrylmalerei

An Hand spezieller Acrylfarben werden wir den Umgang in der Farbenlehre üben auf der Basis von 6 mischbaren Farben.
Wir malen auf Kartons oder Leinwänden und werden uns immer wieder ein Thema vornehmen, wie z.B. eine kleine Geschichte, die wir mit eigenen Bildern illustrieren.
Dabei setzen wir sowohl Spachtel, als auch Pinsel ein und lassen der Kreativität auch schon mal auf einem größeren Format freien Lauf.

Engel im Sturm - Ausschnitt - Engelkalender © Katharina Hansen-Gluschitz
Kornblume - Acryl auf Papier © Katharina Hansen-Gluschitz
Cathleya - Acryl auf Papier © Katharina Hansen-Gluschitz

Die Technik des Aquarells

ist die schwierigste Technik in der Malerei. Gerade durch ihre Schlichtheit und Klarheit besticht sie immer wieder in ihrer Wirkung.

Mein Ziel ist es, Kindern aber auch Erwachsenen einen Zugang zum Aquarell zu ermöglichen, der jedem die Fähigkeit zeigen soll, was möglich ist durch das Einsetzen von Farbpigmenten und Wasser, die auf geeignetem Grund zum Fliessen gebracht werden. Sowohl bei den Erwachsenen als auch bei den Kindern wird es immer wieder Abschnitte geben, in denen wir das Zeichnen üben, die sich abwechseln mit Phasen, in denen wir uns einfach nur mit dem Aquarellieren beschäftigen werden.

Das Zeichnen wird immer eine wichtige Voraussetzung bleiben, um gezielt die Farben im Aquarell einzusetzen. Mit den Kindern werden wir immer wieder mal einen Ausflug in diese Welt der Farben und Formen machen, werden den Schwerpunkt aber im Zeichnen haben.

Fruehling im Eisacktal - Wipptal © Katharina Hansen-Gluschitz
Gondeln vor San Giorgio © Katharina Hansen-Gluschitz
Fleetfahrt auf der Alster © Katharina Hansen-Gluschitz
  • Sonntag, 27. 10. 2018, 20 Uhr
    Tage Alter Musik

    mit Werken von Pekiel, Gesualdo, Byrd u.a.

    mit der Schola Cantorum St Stephanus
    Leitung: Friedemann Kannengießer

Vi. Tage alter Musik - Gesamtprogramm

***